Der Ex-Außenminister hat gezeigt, dass es auch mit ordentliche vielen Pfunden und und im vorgerückten Alter möglich ist, in den Laufsport einzusteigen. Sein Glaubensbekenntnis dazu hat er auch als Buch publiziert: „Der Lauf zu mir selbst“. Vielleicht hat er mit dem Thema Marathon doch ein wenig übertrieben? Jedenfalls macht es seit einer Weile den Eindruck, als hätte er das Laufen wieder ganz abgeschrieben. Fehlende Kameras? Was das Durchhalten angeht, ist er leider kein Vorbild geworden.