Unter dieser Überschrift fasst das Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln die Ergebnisse einer aktuellen Untersuchung zur Arbeitswelt der „Älteren“ (gemeint ist die Generation 50+) zusammen. Der absehbaren Fachkräftemangel führt offensichtlich zu einem Umdenken vieler Arbeitgeber. Wann dies Umdenken durch eine deutlich höhere Beschäftigungsquote auch spürbar wird lässt sich allerdings nur vermuten. Hier geht´s zur PI.